Lexikon zu Ihrem Laborbefund

Mit onlinebefunde können Laboraufträge jetzt einfach und schnell elektronisch erfasst werden – das System spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Lexikon zum Laborbefund

Ostase (BAP)

Die Ostase entspricht der knochenspezifi­schen Alkalischen Phosphatase (Bone-AP) im mensch­li­chen Serum. Sie spiegelt die osteoblastische Aktivität und somit den Knochen­aufbau wieder. Ihre Konzentra­tion erlaubt somit Rückschlüsse auf die Mineralisation der Kno­chenmatrix und spricht im Vergleich zur Kno­chendichte­messung (Densitometrie) schneller an. Erhöhte Werte wer­den bei Osteomalazie, Osteo­porose und M. Paget beobachtet. Die Normberei­che sind altersabhängig.

Normbereich: Frau prämenop.< 14.3

Frau postme­nop.  < 22.4 µg/l, 

Mann < 20.0, Kind < 131 µg/l                                             

 


Dr. Stephan Schauseil et. al., Medizinische Laboratorien Düsseldorf


Suche