Lexikon zu Ihrem Laborbefund

Mit onlinebefunde können Laboraufträge jetzt einfach und schnell elektronisch erfasst werden – das System spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Lexikon zum Laborbefund

Eisenresorptionstest

Messparameter:

Eisen

Indikation:

Zur Differentialdiagnose einer Eisenman­gel­anä­mie wird der Eisenresorptionstest durchge­führt.

Durchführung: 1. Blutentnahme nüchtern, 200 mg zwei­wertiges Eisen oral z.B. 2 Kapseln Ferro Sanol duode­nal®      

2. Blutentnahme nach 2 und 4 Stunden

Beurteilung:

Man findet bei intakter Eisenresorption ei­nen Anstieg des Serumeisens, insbeson­dere bei Ei­senmangel auf bis zu doppelt erhöhten Aus­gangs­­werten.


Dr. Stephan Schauseil et. al., Medizinische Laboratorien Düsseldorf


Suche