Lexikon zu Ihrem Laborbefund

Mit onlinebefunde können Laboraufträge jetzt einfach und schnell elektronisch erfasst werden – das System spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Lexikon zum Laborbefund

Auto-Antikörper gegen Herzmuskulatur

Auto-Antikörper gegen Herzmuskulatur (Myo­lemmale AK, Sarkolemmale AK) können als Folge verschiedener entzündlicher und auto­reaktiver Prozesse des Myokards (z. B. Postmyo­kardinfarkt- oder Dressler-Syndrom) auf­treten.

Sie sind gegen verschiedene Antigene des Myokards gerichtet: Myolemm, Sarkolemm, kontraktile Elemente wie Myosin, Tropomyosin und Actin; Glanzstreifen, Mitochondrium/Anti-M7 und andere Antigene. Die diagnostische Bedeutung ist gering.


Dr. Stephan Schauseil et. al., Medizinische Laboratorien Düsseldorf


Suche