Lexikon zu Ihrem Laborbefund

Mit onlinebefunde können Laboraufträge jetzt einfach und schnell elektronisch erfasst werden – das System spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Lexikon zum Laborbefund

Lassa-Fieber

Das Lassa-Fieber zählt zur Gruppe der hä­morrhagischen Fieber und  wird durch ein Are­navirus ausgelöst. Kli­nisch zeigen sich ins­be­sondere  innere Blutungen.

Übertragen wird es per Kontaktinfek­tion bzw. Schmierinfektion  über Mäuse und andere Nage­tiere, eine Übertragung von Mensch zu Mensch über Tröpfcheninfek­tion, Wundinfek­tion und Geschlechtsver­kehr ist mög­lich. Ein Antikörper­nachweis ist mög­lich, das Virostatikum Ribavi­rin wird therapeutisch eingesetzt.


Dr. Stephan Schauseil et. al., Medizinische Laboratorien Düsseldorf


Suche