Lexikon zu Ihrem Laborbefund

Mit onlinebefunde können Laboraufträge jetzt einfach und schnell elektronisch erfasst werden – das System spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Lexikon zum Laborbefund

Keimzüchtung unter erhöhter CO2-Spannung

Kapnophile und mikroaerophile Bakterie wach­sen optimal unter erhöhter CO2-Spannung.

Eine einfache Methode solche Bedingun­gen zu erreichen ist der sogenannte Ker­zentopf. Dabei handelt es sich um ein luft­dicht verschließbares Gefäß, in welches vor dem Aufsetzen des De­ckels zusam­men mit den Nährböden eine bren­nende Kerze gestellt wird. Diese verlöscht, wenn ein Teil des Luftsauerstoffes verbraucht und die CO2-Spannung angestiegen ist.

Alternativ können gasdichte Brutschränke ver­wendet werden, die mit einem 10%igen CO2-Luft-Gemisch begast werden.


Dr. Stephan Schauseil et. al., Medizinische Laboratorien Düsseldorf


Suche